FOTOCLUB HAMBURG

Möchtest Du regelmäßig unter Anleitung fotografieren, Dich stetig in verschiedenen Bereichen der Fotografie auf Deinem Leistungsstand weiterbilden, bei tollen Fotoprojekten mitarbeiten oder einfach nur in einer Gruppe von Gleichgesinnten spannende Fotoausflüge und -exkursionen unternehmen?

Wir besuchen im Zuge des FOTOCLUBs Fotoausstellungen, beschäftigen uns mit verschiedenen Spezialtechniken der Fotografie, wie z.B. Markostacking, Lightpainting, Nacht- oder Street Fotografie, fotografieren eigene Grusskarten oder besuchen gemeinsam einen Tierpark.

Bei uns lernst Du Deine Kamera kennen, setzt sie in tollen Situation ein und bewegst Dich regelmäßig in einer netten Foto-Gruppe. Bildbesprechungen oder Abende mit Schulung zur Bildbearbeitung in Lightroom und Photoshop runden unsere Themen ab und gehören natürlich ebenfalls dazu.

Der FOTOCLUB trifft sich an unterschiedlichen Tagen und Zeiten im Monat in einer netten Atmosphäre. Generell kannst Du frei aus unserem Angebot auswählen und an Terminen teilnehmen, die Dir gefallen und Dich interessieren. Und dabei ist es egal, ob Du nur zu einem Termin kommst oder das gesamte Workshop-Angebot annehmen möchtest.

Bei uns wird viel gelacht und über die Fotografie gefachsimpelt. Der FOTOCLUB ist für Anfänger die Spaß an der Fotografie haben genauso gedacht, wie für fortgeschrittene Hobbyfotografen und Hobbyfotografinnen. Du kannst bei uns regelmäßig an verschiedenen Fotoprojekten arbeiten und Dich einer Gruppe von Gleichgesinnten anschließen. Bei uns spielt es keine Rolle, mit welcher Kamera Du arbeitest oder oder wie alt Du bist.

Der FOTOCLUB ist eine Sparte von Photoart Korth und wird von Michaela Korth organisiert und geleitet. Michaela Korth ist Fotografin und Dozentin für Fotografie und arbeitet unter anderem für die Firma Haida Deutschland im Bereich Marketing und Social Media. Sie arbeitet bei vielen Projekten eng mit der Hamburger Fotografin Melanie Derks von Art´n Pictures im Team zusammen.

Beim Angebot von Fotoprojekten arbeitet der FOTOCLUB HAMBURG eng mit den FOTOLOTSEN Petra Hoppe und Steffanie Mathiesen zusammen. Die Fotoprojekte sind ein Zusatzangebot, an dem jedes Mitglied des Fotoclubs optional gegen Aufpreis teilnehmen kann. Jedes Projekt findet an einem Abend im Monat statt.

Wir stehen allen FOTOCLUB-Mitgliedern immer für Fragen und Antworten zur Seite und organisieren und begleiten die Fotoclubtermine und Projekte.

Die monatliche Gebühr beträgt für unseren FOTOCLUB € 29,- (incl. USt. 19 %) pro Person und wird nach der Anmeldung per Dauerauftrag bezahlt. Die Mindestlaufzeit für die Mitgliedschaft beträgt 3 Monate und ist danach monatlich kündbar. Für die zusätzlichen Projektabende wird je Projekt eine zusätzliche Gebühr von € 9,90 (incl. USt. 19 %) erhoben. Nicht Mitglieder können ebenfalls an den Projekten teilnehmen. Die Gebühr für Nicht-Fotoclubler beträgt € 15,-- je Projektabend. Für die Projekte können 5er und 10er Karten erworben werden, die dann für alle Projektabende eingesetzt werden können. Alternativ kann der Betrag je Projektabend auch mit dem Fotoclubgrundbeitrag überwiesen werden. Wir erheben keine Aufnahmegebühr. Sollten Kosten für Ausstellungen, Printkosten oder Verbrauchsmaterial entstehen, werden diese zuvor abgesprochen und sind vom jeweiligen Teilnehmer selbst zu entrichten.

Möchtest Du reinschnuppern? Gerne! Wir berechnen pro Abend für NICHT-Mitglieder € 15,- (incl. USt. 19 %) und verrechnen diese später bei Deiner Anmeldung zum FOTOCLUB HAMBURG.

Interessierst Du Dich für unseren FOTOCLUB und hast Lust Dich anzuschließen? Dann melde Dich über unser Kontaktformular bei uns. Wir freuen uns auf Dich!

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

©2019 Fotoclub Hamburg @Photoart Korth